Datenschutzrichtlinien

Allgemeines

Wir messen dem Schutz und der Sicherheit ihrer persönlichen Daten allergrößte Bedeutung zu. Aus diesem Grund erfasst und verarbeitet diese Website die Daten ausschließlich unter Einhaltung der EU-DSGVO. Als Nutzer akzeptieren Sie die Verarbeitung der Daten im Sinne der vorliegenden Erklärung.
Die aktuelle Version der EU-DSGVO finden Sie unter der Adresse http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=FR
Die Datenschutzrichtlinien finden nur für diese Website Anwendung. Sollten Sie sich über Links auf unseren Seiten auf anderen Websites einloggen, informieren Sie sich bitte direkt auf der neu eingeloggten Website über die entsprechende Verarbeitung Ihrer Daten. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten (zum Beispiel Titel, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, usw.) ausschließlich gemäß den Bestimmungen der europäischen Gesetzgebung über den Datenschutz. Die folgende Verordnung informiert Sie über die Art, den Umfang, den Gegenstand und die Dauer der Erhebung, der Verarbeitung und der Nutzung der persönliche Daten durch die Verantwortlichen.

Losch Import S.à r.l.
5, rue des Joncs
L-1818 Howald
Tel. : +352 26 12 12 – 1
Fax: +352 49 51 34

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Weitergabe von Daten im Internet (z. B. Mitteilungen über nicht verschlüsselte E-Mails oder Websites) Sicherheitslücken darstellen können. Der vollständige Schutz der Daten vor einem Zugang Dritter ist daher nicht möglich.

Wenn Sie einen Auftrag über unsere Website erteilen, werden Ihre übermittelten oder erfassten Daten manuell oder automatisch mit dem vorhandenen Datenbestand überprüft, um die Gültigkeit und Aktualität zu überprüfen und werden, wenn nötig, abgeglichen, um die von uns erfassten Daten zu korrigieren. Es kann sich als nötig herausstellen, dass unsere Mitarbeiter sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Dies kann postalisch oder telefonisch erfolgen.

Links

Wir führen eine sehr gründliche redaktionelle Kontrolle der Links durch, welche von unserer Website verschickt werden. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für den Inhalt der Seiten, auf welche von dieser Website oder von jeder anderen Website über Links verwiesen werden.

Kontakt-, Testfahrt-, Angebots-, Terminanfrage- & Bestellformulare

Wenn Sie uns Anfragen per Kontaktformular oder Terminanfrage zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem jeweiligen Anfrageformular (Kontakt-, Testfahrt-, Angebots-, Terminanfrage oder Bestellformular) inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen in unserem CRM-System gespeichert. Die weitere Verarbeitung erfolgt durch einen externen Datenverarbeiter, der in unserem Auftrag Ihre Daten lediglich an die von Ihnen gewählte Garage auf verschlüsseltem Wege weitergibt. Die Daten werden nur innerhalb der EU verarbeitet eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt. Sollte es zu einer vertraglichen Übereinkunft zwischen Ihnen und dieser Garage kommen, sehen wir uns vor Ihre Daten über die gesetzlich vorgeschriebene Dauer zu speichern. Sollte dies nicht der Fall sein, werden Ihre Daten nach 13 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

LiveChat

Wir bieten auf unserer Webseite einen LiveChat an, um Ihre Anfragen schnellen und einfacher bearbeiten zu können. Hierzu nutzen wir das Tool eines Drittanbieters, dieser ist durch einen speziellen Vertrag für uns als Datenverarbeiter tätig ist. Die Daten werden ausschließlich in der EU verarbeitet. Wir verarbeiten hier lediglich die personenbezogenen Daten von Ihnen, die für die weitere Verarbeitung Ihrer Anfrage notwendig sind. Das sind in der Regel Ihr Name, Ihre E-Mailadresse und Adresse sowie Fahrzeugdaten, falls nötig und freiwillig genannt. Der Chat ist außerhalb der Geschäftszeiten nicht erreichbar, sollten Sie uns hier dennoch eine Nachricht hinterlassen, erfassen wir Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse zur erneuten Kontaktaufnahme. Zur stetigen Verbesserung unserer Dienstleistungen werden vom LiveChat-Tool ebenfalls die besuchte Webseite, Ihr Gerätetyp und Browsertyp übermittelt, Ihre IP-Adresse allerdings wird nicht übertragen. Diese Daten, als auch der Chatverlauf werden aus Sicherheitsgründen 3 Monate gespeichert. Sollte es zu einer vertraglichen Übereinkunft zwischen Ihnen und dieser Garage kommen, sehen wir uns vor Ihre Daten über die gesetzlich vorgeschriebene Dauer zu speichern. Sollte dies nicht der Fall sein, werden Ihre Daten und der Chatverlauf nach 3 Monaten gelöscht. Sie, als Nutzer der LiveChat Funktion, dürfen keine personenbezogenen Daten die gemäß Artikel 9 der DSGVO-Richtlinie unter „besondere Kategorien“ fallen, in das Chat eingeben und somit verarbeiten. Zu diesen Daten gehören u.a. Informationen zu Rasse, Religion und Gesundheitsdaten. Des Weiteren untersagen wir Ihnen Zahlungsinformationen oder Kreditkartennummern einzugeben. Mehr zum Thema Drittanbieter finden Sie auf dieser Seite unter dem Punkt: Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter.

Customer Care - Digitale Inhalte

Wenn Sie eine Customer Care Anfrage oder Beschwerde zu digitalen Inhalten per Telefon, Email oder App an uns richten, wird diese Anfrage an ein System der AUDI AG weitergeleitet. Diese Anfrage wird dann von einem im Auftrag der AUDI AG arbeitenden Dienstleister bearbeitet und beantwortet. Dieser Dienstleister wird dann mit Ihnen in Kontakt treten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.
Ihre Anfrage und die Daten, die Sie uns mit dieser Anfrage übermittelt werden bei Anfrage 4 Jahre und bei Beschwerde 5 Jahre lang gespeichert. Auf diese Daten kann nur der Importeur, die Audi AG und der Dienstleister im Auftrag von Audi AG zugreifen.

Web-Analyse mit Adobe Analytics (Omniture)

Diese Website benutzt ebenfalls Adobe Analytics, einen von Adobe Systems Software Ireland Limited (Adobe) gelieferten Web-Analysedienst.
Adobe Analytics benutzt das, was gemeinhin als „Cookies“ bezeichnet wird, Textdateien, die auf Ihrem Computer erfasst werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wenn die vom Cookie generierten Informationen über die Nutzung der Website an einen Adobe-Server weitergeleitet werden, garantieren die Einstellungen, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert wird und vor der Speicherung durch eine generische IP-Adresse ersetzt wird. Adobe nutzt diese Informationen im Namen des Anwenders dieser Website, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Zusammenhänge hinsichtlich der Aktivität der Website zu erstellen und um andere Dienste bereitzustellen, die mit der Nutzung der Website und mit der Nutzung des Internets durch den Anwender der Website verbunden sind.
Die von Ihrem Browser im Rahmen von Adobe Analytics übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Adobe-Daten vermischt.
Sie können das Speichern von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht alle Funktionen dieser Website vollständig nutzen können.
Sie können Adobe ebenfalls daran hindern, die vom Cookie generierten Daten und die mit Ihrer Nutzung der Website verbundenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) zu sammeln sowie zu verhindern diese Daten zu verarbeiten, indem Sie das auf dem folgenden Link zur Verfügung stehende Browser Plugin installieren.
http://dc.audi.com/optout.html

Newsletter

Wenn Sie den auf der Seite angebotenen Newsletter erhalten möchten, müssen Sie uns eine E-mail-Adresse zusenden. Die Angabe des Vorname und des Familiennamens sind freiwillig und dienen nur dem persönlichen Austausch. Es wird keine weitere Information gesammelt. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zum Versand des Newsletters, für den Sie sich über das System Newsletter Mailchimp oder unser CRM-System entschieden haben. Wenn Sie weitere Informationen zum Datenschutz von Mailchimp erhalten möchten, klicken Sie auf den Link weiter unten.
In besonderen Fällen wird der Versand durch Dienstleister (Agenturen) übernommen und Ihre Daten werden dann im Rahmen eines Vertrages für die Abwicklung der Aufträge an diese Dienstleister weitergegeben.
Sie können Ihre Zustimmung zur Erfassung der Daten, der E-Mail-Adresse und Ihrer Nutzung für die Versendung des Newsletters über den Link „Newsletter abbestellen“ im Newsletter kündigen.
Der Datenschutz von Mailchimp

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite wendet aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung an, auch um die Weitergabe von vertraulichen Informationen, insbesondere die Anfragen, die Sie uns schicken, zu schützen. Sie können eine verschlüsselte Verbindung daran erkennen, dass die Adresse des Browsers von "http ://" zu "https ://" übergeht und in Ihrem Browser durch das Schlosssymbol dargestellt wird
Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die von Ihnen übermittelten Daten nicht von Dritten gelesen werden.

Einbeziehung von Dienstleistungen und Inhalten Dritter

Es ist möglich, dass der Inhalt Dritter, wie Videos von Youtube, Karten von Google Maps, Links zu Facebook, Instagram und LinkedIn sowie zu Skeeled, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites in dieses Online-Angebot einbezogen sind. Das bedeutet immer, dass die Lieferanten dieser Informationen (nachstehend „Drittlieferanten“ genannt) die IP-Adresse der Nutzer kennen, denn ohne IP-Adresse könnten sie nicht die Informationen an den Browser des jeweiligen Nutzers schicken. Die IP-Adresse ist also für die Anzeige dieser Informationen notwendig. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu nutzen, für die die jeweiligen Lieferanten die IP-Adresse ausschließlich für die Lieferung der Informationen nutzen. Wenn jedoch die Drittlieferanten die IP-Adresse erfassen, zum Beispiel für statistische Zwecke, können wir das nicht verhindern. Sollten wir Kenntnis darüber erlangen, informieren wir die Nutzer darüber.

Kündigung, Abänderungen, Korrekturen und Überarbeitungen

Gemäß der allgemeinen Verordnung zum Datenschutz der EU hat die betroffene Person hinsichtlich der damit zusammenhängenden Daten
• das Recht auf Information,
• das Recht auf Berichtigung oder Streichung,
• das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• das Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung,
• das Recht auf Übertragbarkeit der Daten.

Sie haben ebenfalls das Recht, bei einer Datenschutzkontrollbehörde Klage bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzureichen.
Sie können die Anfragen bezüglich des Datenschutzes über die E-Mail-Adresse dataprotection@losch.lu oder über das Online-Formular schicken.
Formular